Project

General

Profile

Overview

Story:

Ihr Team wurde von einem namhaften Kaffee-Unternehmen beauftragt, die Logistikkette beginnend mit der Anlieferung der diversen gerösteten Kaffebohnen, deren Unterteilung in die drei Produktgruppen "milder, "normaler" und "starker" Kaffee bis hin zur Auslieferung der eingegangenen Kundenbestellungen auf ein effizientes, vollautomatisches System umzustellen.

Da Kaffeepflanzen in jüngster Vergangenheit immer öfter von Krankheiten befallen waren, die mitunter ganze Ernten vernichtet haben, hat sich das Kaffee-Unternehmen entschlossen, alle verfügbaren (und bereits gerösteten) Kaffeebohnen so lange aufzukaufen und einzulagern, bis die Lagerkapazität erschöpft ist. D.h. die von Ihnen umzusetzende Fertigungsanlage erhält "zufällige" Waren angeliefert, sortiert diese hinsichtlich der Kaffeestärke und lagert die Ware im internen Lager ein. Eingegangene Kundenbestellungen - sofern überhaupt durchführbar, da mitunter nicht alle drei Sorten "mild", "normal" und "stark" aufgrund der Strategie, alles Verfügbare aufzukaufen, ständig vorrätig sind - sollen mit der von Ihnen zu realisierenden Anlage zeitnah an den Kunden angeliefert werden.

Auftag:

Die Durchführung des Projekts soll mithilfe der agilen Projektmanagement-Methode Scrum geschehen.
Ziel: Funktionierende Anlage!
Die Anlage muss bis zum 14.03.2015 einsatzfähig sein!

Issue tracking

open closed Total
Bug 1 1 2
Feature 9 105 114
Support 0 0 0
Optimization 0 0 0

View all issues